Universität des Saarlandes

Institut für Gerichtliche Psychologie
und Psychiatrie
Kirrbergerstraße Gebäude 90.3
66421 Homburg/Saar

Homepage: www.uniklinikum-saarland.de

Direktor des Instituts für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie
Professor Dr. med. Michael Rösler

Ansprechpartner für die Studienteilnahme
Sibylle Baumgart
Koordination ADHS-Sprechstunde
Tel: 06841/1626331
Telefonzeiten: 8:00 – 12:00 Uhr
E-Mail: sibylle.baumgart@uks.eu

Toivo Zinnow, M.Sc. Psychologe
E-Mail: toivo.zinnow@uks.eu

Die ADHS-Spezialsprechstunde für Erwachsene der Universität des Saarlandes ist am Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie angesiedelt.
In unserer Einrichtung können wir bei Verdacht auf eine adulte ADHS eine ausführliche Diagnostik gewährleisten, sowie, bei Bestätigung einer ADHS, eine professionelle und den neuesten Standards entsprechende psychotherapeutische wie psychopharmakologische Weiterbehandlung anbieten. Zudem werden auch apparative Verfahren herangezogen, um ADHS-Befunde mittels bildgebender Verfahren abzusichern (Magnetresonanztomographie (MRT)) und die Symptomatik der ADHS mittels Neurofeedbacktraining (Elektroenzephalographie (EEG)) zu reduzieren.
Unser multiprofessionelles Team aus Psychologen und Psychiatern setzt sich aus ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der adulten ADHS zusammen, wodurch eine exakte und differenzierte Diagnosestellung und Behandlung gesichert werden kann. Zudem betreibt unser Team rege Forschung auf dem Gebiet der adulten ADHS, sodass wir durch unsere Forschungsarbeiten maßgeblich an den Verbesserungen und Ausarbeitungen neuer Behandlungsmethoden beteiligt sind.